Presse, neuer Standort für Existenzgründer in Essen - Bürocenter Essen

Direkt zum Seiteninhalt

Thomas Kufen zu Besuch im Bürocenter Borbeck: 

Standort für Existenzgründer optimieren

Unser Bild v.l.n.r.: Monika Karski (Rechtsanwältin), Thomas Kufen MdL (CDU), Sarah Oschem-Emmerich (Inhaberin alemantris.de) und Fritz L. Brüggemann (Inhaber Bürocenter Borbeck)

Am Donnerstag informierte sich der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion und Landtagsabgeordnete Thomas Kufen über die neueste Entwicklung am Standort der ehemaligen Kornbrennerei Fritz Brüggemann. Dort präsentierte der Inhaber Fritz L. Brüggemann (Sohn des Erfinders des Kräuterlikörs „Borbecker Schlosstropfen“), das aus der ehemaligen Kornbrennerei entstandene moderne Bürocenter. Mit der verkehrsgünstigen Lage, einer guten technischen Ausstattung und einem fairen Preisleistungsverhältnis ist das Bürocenter für Existenzgründer eine gute Adresse.

Dazu Thomas Kufen MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen: „Das Konzept, das Gebäude der ehemaligen Kornbrennerei in ein Bürokomplex zu verwandeln, war die richtige Entscheidung. Gleich mehrere Existenzgründer haben sich in diesem modern ausgestatteten Gebäude angesiedelt. In einem persönlichen Gespräch mit den ansässigen Firmeninhabern haben wir uns über Chancen und Möglichkeiten ausgetauscht, wie wir gemeinsam die Standortbedingungen noch verbessern können. Dabei ist deutlich geworden, dass die Überquerung der Bocholder Straße für viele Bürgerinnen und Bürger ein Problem darstellt.“


Thomas Kufen zu Besuch im Bürocenter Borbeck
Zurück zum Seiteninhalt